Datenrettung

Was bedeutet Datenrettung?

Datenrettung bedeutet die Wiederherstellung von Daten, die entweder gelöscht wurden oder wo durch einen defekten Datenträger der normale Zugriff nicht mehr möglich ist. Datenträger können unter anderem Festplatten, Solid State Disks, USB-Sticks, CD-Roms, DVDs oder eine Speicherkarte sein.

Bei gelöschten Daten, z.B. durch normales Löschen oder Partitionieren, ist eine Datenrettung von einem Großteil der Daten meist möglich. Dies ist meist abhängig davon, ob der Benutzer den Datenträger nach dem Löschen weiter benutzt hat und wenn, wie lange und umfangreich.

Bei Hardwaredefekten ist das Spektrum sehr vielseitig, angefangen von defekten HDD-Motoren, über abgebrochene USB-Sticks bis hin zu verbrannten Datenträgern. In der Regel lassen sich fast alle Daten wiederherstellen. Es ist alles eine Frage des Aufwands und den damit verbundenen Kosten.

© datenrettung.info